Óarcorr

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel: FASST EUCH im Titel KURZ! Dein Name reicht aus. Danke.
Thread-Title: Please hold the title short! Your name is enough. Thanks
Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » Sa 29. Feb 2020, 19:43

Dein Ernst?

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2722
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Óarcorr

Beitrag von Urok/Worgahr » Sa 29. Feb 2020, 19:45

Ja. Ich meine es entspricht so ziemlich der Definition eines Haufens. Ich finde man erkennt das es ein Haufen sein soll, damit ist die Intention des Künstlers ja auch erfüllt.

Benutzeravatar
Grishlûk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 82
Registriert: Di 25. Dez 2012, 13:30
Gruppe: Busnurz Nurum
Wohnort: Stuttgart

Re: Óarcorr

Beitrag von Grishlûk » Sa 29. Feb 2020, 20:41

Urok/Worgahr hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 19:45
Ja. Ich meine es entspricht so ziemlich der Definition eines Haufens. Ich finde man erkennt das es ein Haufen sein soll, damit ist die Intention des Künstlers ja auch erfüllt.
AAAAAAH Ich schmeiß mich weg. Das ist ja besser als fernsehn 8D!

Benutzeravatar
Dromdûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 81
Registriert: Di 29. Aug 2017, 12:00
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: Óarcorr

Beitrag von Dromdûrz » Sa 29. Feb 2020, 21:33

Im Gewandungs- und Bastelthreadbereich ist der ideale Platz dafür.
Da haben viele ihren Verlauf und ihre Arbeit gepostet und nützliche Hilfe bekommen :)

Da kann man auch wunderbar Fragen stellen zur eigenen Arbeit bzw sich Tipps der anderen holen.

Lohnt sich aufjedenfall :)

Óarcorr hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 16:47
Ich habe ja gesagt, es ist nur ein Foto von der Maske, mehr soll da eigentlich auch gar nicht drauf sein. Der Rest dient nur der Stimmung des Bildes, das ich ja eigentlich nur geschickt habe, um zu testen, ob es funktioniert.
Später schicke ich noch ein paar mehr Fotos, vielleicht mache ich einen eigenen Vorstellungsthread...? (Also einen, in dem nur mein Charakter vorgestellt wird, mit Hintergrundfeschichte und Bildern und so. Keine privaten menschlichen Sorgen, auf die ein Ork pissen würde)
Aber sagt mir erstmal, wie ihr das Bild so findet. Gefällt's euch?
Óarcorr

Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » So 1. Mär 2020, 00:40

Irgendwie erinnert mich Urok immer mehr an meine Lateinlehrerin (fast so tot wie die Sprache). Die beiden haben den selben Humor.

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2722
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Óarcorr

Beitrag von Urok/Worgahr » So 1. Mär 2020, 00:46

Wer doofe fragen stellt sollte auch eine doofe Antwort erwarten ;D glaub deine Lateinlehrerin war ne coole Sau
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » So 1. Mär 2020, 00:52

Wer redet wie meine Lateinlehrerin sollte erwarten, dass man ihn beim Museumsbesuch nicht von den Mumien unterscheiden kann (nicht, dass man dich ins Museum reinlassen würde 😋)

Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » So 1. Mär 2020, 00:54

Ach ja: Sie lebt noch.

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2722
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Óarcorr

Beitrag von Urok/Worgahr » So 1. Mär 2020, 01:05

Wer hier vllt neu im Forum ist sollte eventuell etwas besser beobachten und sich dazu auch 5 mal überlegen welchen Ton er hier anschlägt. Wir sind hier keine deiner Klassenlameraden mit denen du sowas abziehen kamnsr.Außer das du hier größtenteils rumspamst und das Forum regelrecht mit Kindergeschichten überflutes kommt von dir bisweilen nur wenig brauchbarer Input.

Die Tatsache wie du dich hier gibst zeugt nicht gerade von geistiger Reife, gleichwohl lässt es aber erkennen das du da ganz anderer Meinung bist und du ziemlich von dir überzeugt zu sein scheinst. Aber ok, wir waren alle mal jung und haben wohl ähnliche schwierige Phasen durch machen müssen

Benutzeravatar
Grishlûk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 82
Registriert: Di 25. Dez 2012, 13:30
Gruppe: Busnurz Nurum
Wohnort: Stuttgart

Hier ist mal ein Tipp

Beitrag von Grishlûk » So 1. Mär 2020, 10:06

Da muss ich Worghar zustimmen!
Es wird sich schwierig für dich erweisen eine Gruppe zu finden, wenn du so weitermachst wie bis jetzt.

Aber ich sollte selber leben, was ich Predige. Also sind hier ein paar Tipps, wie du dir Freunde machen kannst:

1. Produktiv im Forum agieren. Überlege dir, ob es zur aktuellen Diskussion beiträgt oder vielleicht in einem Chat oder anderm Unterforum besser aufgehoben ist.
2. Verteile Liebe, keinen Hass. Den Hass kannst du dir für das Orkspiel aufheben. Denn das, was in dieser Community am coolsten ist, ist wie eng alle zusammenhalten und dass sich alle super lieb haben. Wenn du also anfängst solche passiv aggressiven Kommentare abgibst musst du damit rechnen, dass auch die geduldigsten Leute nicht mehr mit dir arbeiten wollen.
3. Schau dich erstmal in Ruhe um und lass das Posten sein. Es gibt schon sehr viele gute Inhalte hier im Forum. Lies dich mal in Ruhe durch ein paar Threads durch und lerne, wie hier die Dinge funktionieren. DANN kannst du auch anfangen aktiv mitzuwirken.

Danke schonmal im voraus.
LG Grishlûk

Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » So 1. Mär 2020, 12:05

Okay, ich sehe ein, dass du recht hast, Urok. Aber du solltest wissen, dass ich das, was ich gesagt habe, keineswegs agressiv oder provozierend gemeint habe. Vielleicht bin ich mit der falschen Grundeinstellung in dieses Forum gegangen (man macht sich ja ein gewisses Bild bei "Orklager"). Solltest du dich von mir angegriffen gefühlt haben, tut es mir aufrichtig leid und ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei dir.
Möglicherweise stimmt die Chemie zwischen uns einfach nicht. Ich empfinde deine sicherlich gut gemeinten Neckereien als beleidigend und du meine Antworten darauf.
Wenn du möchtest, können wir diesen Umstand akzeptieren und weitermachen wie bisher. Wenn ich etwas über dich sage, dann ist es nicht so gemeint, wie es klingt. Meine Aussagen muss man manchmal mit Humor sehen. Ich werde versuchen, es nach Möglichkeit genauso zu halten.
Ist dir das nicht recht, können wir uns auch innerhalb des Forums aus dem Weg gehen, bevor wir uns wieder in eine solche Situation verrennen.
entschuldigend
Óarcorr

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2722
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Óarcorr

Beitrag von Urok/Worgahr » So 1. Mär 2020, 12:21

Es geht nicht darum ob ich mich beleidigt fühlte oder nicht, sondern darum ob ich mir sowas gefallen lassen musd von einem den hier noch keiner kennt. Ob IT noch OT

So einen Ton kann man anschlagen wenn man jemanden mal begegnet ist, etwas zusammen erlebt hat oder wenn man sich über den längeren Zeitraum Geistig ausgetauscht hat.

Mir ist schon bewusst das du bestimmt nicht hier bist um es dir einfach mit allen zu verscherzen. Aber du hast dir zb schon ne Verwarnung eingehandelt. Soll heißen hier malt sich gerade ein Bild von dir das einigen nicht so recht zusagt. Du bist auf einen Scheideweg. Jetzt krieg die richtige Kurve.

Benutzeravatar
Gortak
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 238
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Óarcorr

Beitrag von Gortak » So 1. Mär 2020, 12:52

@Óarcorr:
Wir hatten hier schon Mal jemanden, der vor 2-3 Jahren hier im Forum auf dicke Hose und was weiss ich alles noch gemacht hat und noch ne Gruppe gesucht hat für's Epic 2018.
Durch seine großspurige und überhebliche Art wollte ihn keiner, weil er sich im Forum sehr schnell unbeliebt gemacht hat.
Dann hat ihn doch ne Gruppe, aus Mitleid, aufgenommen und.....dann hat er es sich mit vielen beim/nach dem Epic verscherzt.

Wir waren beide da zum ersten Mal im OHL und ich überhaupt zum ersten Mal larpen. Ich fand das Lager und den Umgang untereinander geil, er fand es Mist.

Also sei lieber erst Mal zurückhaltend, mach ne Gewandungsdoku, wo du Schritt für Schritt die Entstehung deiner Klamotte dokumentierst, und Tipps und Kritiken annimmst, als hier Jugendromane über deinen Chara ins Forum zu spamen. Dann findest du einfacher eine Gruppe, wo du dazu kommen kannst als mit Feindseligkeiten mit Urok und sonstwem.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Óarcorr
treuloser Goblin
Beiträge: 50
Registriert: Do 9. Jan 2020, 02:51
Gruppe: /
Verbund: /

Re: Óarcorr

Beitrag von Óarcorr » So 1. Mär 2020, 13:40

Okay.

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“