Die Suche ergab 2051 Treffer

von Urok/Worgahr
So 19. Apr 2020, 17:54
Forum: Maskenbau
Thema: Miss Jekyll Masks
Antworten: 5
Zugriffe: 321

Re: Miss Jekyll Masks

Ich sehe auch alles
von Urok/Worgahr
So 19. Apr 2020, 14:18
Forum: Maskenbau
Thema: Uroks Masken
Antworten: 130
Zugriffe: 26722

Re: Uroks Masken

Neue Maske für einen neuen Horrgarch Mok Charakter.
Malmûg. Drûaka (Shatraug) der großen Mutter -]
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 14:55
Forum: Rüstungen
Thema: Zûnrág erste Kalmotte
Antworten: 68
Zugriffe: 2279

Re: Zûnrág erste Kalmotte

Nee ich versteh schon das das Zeug super ist. Aber es bringt dir ja die teuerste Farbe nichts wenn sie Langlebiger als das Material darunter ist. Ich habe letztens meine 30. Maske fertig bekommen und schwöre auf Textilmalfarbe. Aber habe auch null Erfahrungen mit Flexipaint. Wie dick wird das denn e...
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 14:11
Forum: Cons - Termine/Berichte
Thema: Terrion-Die letzte Finsternis 14.-18.10 2020
Antworten: 9
Zugriffe: 572

Re: Terrion-Die letzte Finsternis 14.-18.10 2020

@Saika:Klingt für mich nach GSC
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 14:10
Forum: Rüstungen
Thema: Zûnrág erste Kalmotte
Antworten: 68
Zugriffe: 2279

Re: Zûnrág erste Kalmotte

Das ist dann wohl die teuerste Variante. Der Vorteil mit dem Latexkrebs ist ja leider nur bedingt. Da das Latex drunter ja trotzdem nicht unverwundbar wird. Denke am billigsten ist gersde wohl doch Stoffmalfarbe du musst kein Geld für Latex ausgeben. Und du bräuchtest maximal 3 Farben. Je nachdem. B...
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 12:57
Forum: Rüstungen
Thema: Zûnrág erste Kalmotte
Antworten: 68
Zugriffe: 2279

Re: Zûnrág erste Kalmotte

Nee. Acryl Farbe bröckelt dir weg weil sie im getrockneten Zustand nicht flexibel ist
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 12:20
Forum: Rüstungen
Thema: Zûnrág erste Kalmotte
Antworten: 68
Zugriffe: 2279

Re: Zûnrág erste Kalmotte

Zwei Möglichkeiten. Entweder Acryl in Latexmilch mischen. Die Nachteile sind, man braucht Latex, man sieht erst nach dem trocknen welche Farbe man angemischt hat und durch die Reibung beim tupfen können sich knubbel bilden. Vorteile, durch die vielen verschiedenen Acrylfarben hat man eine breite Far...
von Urok/Worgahr
Fr 17. Apr 2020, 08:37
Forum: Gewandungs-/Basteldokus
Thema: Skep-tiker's Basteldoku
Antworten: 84
Zugriffe: 8474

Re: Skep-tiker's Basteldoku

Echt nicht? 8D! :scrat: ;D

Aber ok
von Urok/Worgahr
Di 14. Apr 2020, 20:50
Forum: Gewandungs-/Basteldokus
Thema: Skep-tiker's Basteldoku
Antworten: 84
Zugriffe: 8474

Re: Skep-tiker's Basteldoku

The Witcher. Daher der Wolf ;D
von Urok/Worgahr
Mo 13. Apr 2020, 22:32
Forum: Gewandungs-/Basteldokus
Thema: Bashuks Gewandungsdoku
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Bashuks Gewandungsdoku

Wie haltbar ist denn eigentlich Worbla? Ich meine so bei gefühlten 40 Grad im Schatten?
von Urok/Worgahr
Mo 13. Apr 2020, 14:51
Forum: Gewandungs-/Basteldokus
Thema: Bashuks Gewandungsdoku
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Bashuks Gewandungsdoku

Danke an Copperbones für den Link. Jetzt geht's.



Wow. Eine Tolle Gewandung. Die Teile sind echt cool. Narwalschädel, Walrossmütze. Geil

Die Maske kommt mir gerade bekannt vor. Hast du die auf Instagram gepostet?
von Urok/Worgahr
Mo 13. Apr 2020, 14:44
Forum: Gewandungs-/Basteldokus
Thema: Bashuks Gewandungsdoku
Antworten: 12
Zugriffe: 500

Re: Bashuks Gewandungsdoku

Sehr interessantes Konzept. Tatsächlich Schade das es (noch) kein Teil einer Gruppe ist. Aber cool. Bin gespannt was du noch zauberst. Den Helm finde ich cool
von Urok/Worgahr
Mo 13. Apr 2020, 06:55
Forum: Waffen
Thema: Welche Bewaffnung
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: Welche Bewaffnung

Ach meine Axt gibts nicht mehr. Sehr gut ;D Aber vieles unter Schlagwaffen geht klar. Auch Reik, Tarek, Klaas und Wulfgar oder Cleaver. Das Panabas ist auch cool. Die Steinkeule natürlich oder einige Streitkolben. Und noch ein paar weitere. Bei einigen hilft vllt schon schmutziger fetziger Stoff um ...
von Urok/Worgahr
Mo 13. Apr 2020, 06:42
Forum: Waffen
Thema: Welche Bewaffnung
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: Welche Bewaffnung

Da hast du ja schon was gefunden. Die Waffen gehen alle klar. Bei der Holzaxt würde ich vllt noch was um den Schaft wickeln.

Ich hab die 120€ Orkaxt von dein larpshop. Jetzt neu gekauft. Optik und Qualität gefällt mir. Vllt beschwere ich sie mit Bleiband im Griff, weil sie etwas leicht ist.
von Urok/Worgahr
So 12. Apr 2020, 23:02
Forum: Waffen
Thema: Welche Bewaffnung
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: Welche Bewaffnung

Was für eine Frage. Orks dürfen nur Äxte haben. Das ist regeltechnisch auf allen Cons wo OCL und OHL vertreten sind vorgegeben. Bis auf Shatraugs. Die dürfen mit Larp Blumentöpfen schmeißen. Aber im Nahkampf sind nur Äxte erlaubt. Ok das war die doofe Antwort. Die ernste ist: Die Kriterien für die W...

Zur erweiterten Suche