Fusseltier

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel: FASST EUCH im Titel KURZ! Dein Name reicht aus. Danke.
Thread-Title: Please hold the title short! Your name is enough. Thanks
Antworten
Benutzeravatar
Fusseltier
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Wohnort: NWM

Fusseltier

Beitrag von Fusseltier » Mo 11. Jan 2021, 13:46

Moin!

Ich bin Fussel aus dem schönen Mecklenburg und ich möchte mal ein Ork werden, wenn ich groß bin.

Bevor ich jetzt hier meine lange Vorstellung schreibe wüsste ich gern, wie aktiv dieses Forum noch ist (die neuesten Beiträge sind ja nicht so neu ;) ), oder ob es vielleicht mittlerweile eine andere Plattform gibt?

Freue mich auf Austausch, Unterstützen und gemeinsames Pöbeln.

Licht und Liebe |P
Fussel
Zuletzt geändert von Fusseltier am Mo 11. Jan 2021, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1376
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: Die Ork sucht sich

Beitrag von Tarbûrzakh » Mo 11. Jan 2021, 14:03

Moin,

das Forum hier ist im Prinzip der Ort an dem sich die deutschsprachigen Ork-LARPer organisieren usw usf
Du findest hier Gruppen diverser Hintergründe, Basteldokus, Hilfestellungen, Maskenbildner, Con-Planung usw usf.

Über den Winter fährt das Forum immer ein bisschen in den Winterschlaf, um dann irgendwann im Q1 wieder komplett auszurasten.
Warum sind die letzten Beiträge "älter"? Corona = keine Veranstaltungen, also gibt es hier auch weniger zu planen und weniger Neulinge, die Interesse hegen und Hilfe bei ihren Klamotten brauchen, Gruppen/Anschluss suchen oÄ.

Wenn du also Lust auf ernsthaftes Orkspiel hast, bist du hier an der genau richtigen Adresse!

Beantwortet das deine Frage?

Dunkelheit und Dreck!
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2768
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Die Ork sucht sich

Beitrag von Urok/Worgahr » Mo 11. Jan 2021, 16:20

Was das Monster da über mir sagt.

Und du kannst davon ausgehen das neue Beiträge immer bemerkt werden.

Benutzeravatar
Fauth/Glum
Administrator
Administrator
Beiträge: 3694
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: Die Ork sucht sich

Beitrag von Fauth/Glum » Mo 11. Jan 2021, 16:31

Hallo Fussel,

erstmal Willkommen im Forum und ansonsten wie schon Tarburzakh und Urok hier schrieben.

Eine Bitte abe zwecks Übersichtlichkeit: Bitte kürze den Betreff dieses Thread auf ein Wort z.B. deinen Namen.

LG Fauth/Glum als Mod
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Nar'Shât
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh
https://www.facebook.com/ShiraHaiWorld/

Benutzeravatar
Fusseltier
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Wohnort: NWM

Re: Fusseltier

Beitrag von Fusseltier » Mo 11. Jan 2021, 17:25

Moinsen!


Also dann, Dreck und Dunkelheit!

Vielen Dank für eure Antworten, das freut mich sehr, dass es hier offensichtlich doch regen Austausch gibt!

Denn schreib ich mal was zu mir - ich wohne wie gesagt im Moment in Mecklenburg, zwischen Schwerin und Lübeck, bin aber auch oft bei meiner Familie in Hannover (zwecks Gruppenfindung vielleicht interessant).

Die Larp-Szene ist mir relativ neu, außer zweimal Mythodea hab ich noch keine Erfahrungen. Dorthin bin ich über ne Mittelaltermarkt-Connection gekommen, und fühle mich daher schon länger heimisch in anderen Welten und Zeiten. Verkleiden fand ich schon als Kind spitze und das ist in den letzten Jahren ein bisschen ausgeartet als Goblin auf Märkten und mit einer Gruppe Walk-Act-Fantasy-Wesen. Elfen-schischi-Kram war mir immer zu nett, der Goblin macht (manchmal auch echt bösen) Schabernack, spielt mit dem Feuer und geht Leuten auf den Zeiger und die Elfe war rot und hieß nach kurzer Zeit "Krawallo"....
Für einen Ork war bisher nicht der Raum (in so eine seichte Mittelaltmarkt-Fantasiewesen-Gruppe, die Kinder bespielt, passt das irgendwie nicht...) und die Maske hat mich auch abgeschreckt, schminken kann ich, aber im Maskenbau hab ich mich bisher nicht versucht, und eine Maske von der Stange will ich nicht.
Dazu kam, dass ich anderen Kram um die Ohren hatte und nicht viel Zeit und Muße zum Basteln.

Auf dem Mythodea bin ich dann mit den Orks in die Schlacht gezogen und jetzt komm ich nicht mehr dran vorbei. Mein Gipsgesicht liegt bereits hier, Latexmilch ist da und Zeug fürs Kostüm hab ich ohne Ende.
Außerdem brauchts in diesen Zeiten ja ein bisschen Licht am Ende des Tunnels.... äh, einen Tunnel am Ende des Lichts...!

Was mir jetzt helfen würde wäre folgendes:
In welche Reihenfolge sortiere ich nun
Kostüm, Maske, Charakter, Charaktername, Gruppe und fehlt da noch was?
Und gibts eigentlich weibliche Orks?

Tschacka!
Fussel

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1376
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: Fusseltier

Beitrag von Tarbûrzakh » Mo 11. Jan 2021, 17:55

First of all:
Natürlich gibt es weibliche Orks ... wie kommst du darauf, es gäbe sie nicht? |P

Beste Empfehlung: Nichts überstürzen! Du hast genug Zeit, insbesondere aufgrund aktueller Lage ;)
Daher ergibt sich auch folgende sinnvolle Reihenfolge als Empfehlung und direkt die Antwort auf "Fehlt da noch was?":
1. In welchem Hintergrund möchtest du spielen?
2. Charakterkonzept (Profession, Vorlieben, Alter, etc. je mehr desto besser)
3. Gruppe suchen
4. Klamotte und Maske

Deinen Namen kannst du wann auch immer wählen und im Zweifel nochmal umschmeißen, sollte nur zur ersten Con stehen ;)
Es steht dir frei die Reihenfolge beliebig zu ändern, allerdings empfielt es sich ein Charakterkonzept zu haben, bevor die Klamotte entworfen und gebaut wird. So ergeben sich schöne Details, die Klamotte zu Kleidung werden lassen, denn als Faschingskonstüm dastehen zu lassen.
Zudem bietet es sich an, die Gruppe vor Gewandungsbau gefunden zu haben. Damit hast du direkte Ansprechpartner, die dir wesentlich schneller helfen können und dir auch einen Kleidungsstil bzw. eine Richtung geben können. Gruppen haben häufig Merkmale oder optische Eigenschaften, die sie von anderen Unterscheiden oder als eine Gruppe identifizieren. Hängt ganz von der Gruppe ab.

Jetzt bist du dran.
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Fusseltier
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Wohnort: NWM

Re: Fusseltier

Beitrag von Fusseltier » Mo 11. Jan 2021, 18:14

Huhu!

Haha, beim Hintergrund hörts schon auf - ich kenn nur Herr der Ringe und da wollte ich nicht hin.
Weibliche Orks sieht man halt eher nicht so oft (oder ich hab sie bisher nicht erkannt :-D ).

Ich sag mal, was ich mir so vorstelle:
Ich bin eine Ork (Orkin? Das klingt doch scheiße) in einem nicht näher definierten Land/Geschichte/Hintergrund (was nicht heißt, dass es mir egal ist, kenne nur nix dergleichen und hab daher keine Vorlieben).
Wie alt - keine Ahnung, wie alt werden denn Orks so? Auf jeden Fall im besten Alter (so wie ich - 38), theoretisch ausgewachsen aber noch mit Schalk im Nacken und bloß nicht zu erwachsen.
Profession - kämpfen, kochen, jagen.
Ich fühle mich wohl in meiner Rotte (oder wie das heißt) und ziehe marodierend mit denen durch das Land, ohne Heimat, mit Heimat, mit Aufgabe und Ziel oder auch nur um des Krawalles willen. Pöbeln, saufen, sich daneben benehmen und wahllos Leute verprügeln sollte schon drin sein.
Gern schließe ich mich aber auch einem größeren Heer an, um für das orkische Wahlrecht oder gegen Veganismus zu kämpfen.

Kostümtechnisch - derb, zottelig, ranzig, Leder, Fell, Metall, Knochen, das ganze Programm.
Maske - fiese Fresse ohne große Zähne, gern mit Schmuck
Waffe - weiß ich noch nicht. Gezacktes beidhändiges Schwert oder Streitaxt o.ä., Schild und Keule und auf jeden Fall einen kleinen hinterhältigen Dolch im Stiefel.

Reicht das fürn Anfang?
Wie ordne ich mich nu zu?

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2768
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fusseltier

Beitrag von Urok/Worgahr » Mo 11. Jan 2021, 21:33

Die von dir erwähnten Hashtags (zottelige,Fell,Rotze,Knochen) deuten mir jetzt mehr so in die Claner Ecke als Militär.

Spieltechnisch gibts natürlich überall Überschneidungen. Wir sind doch alle irgendwie Arschlöcher die gerne zeigen das sie die Krone der Schöpfung sind Aber unser Spiel ist doch schon viel mehr. Da geht's um Anbetung von Geistern,Göttern,Ahnen oder halt auch Sauron,den Hexenkönig etc. Halt je nach Hintergrund. Es gibt schon immer irgendwelche Gründe warum wir wie handeln. Und es ist mehr als: jetzt mischen wir da mal die Party auf.

So Schalk im Nacken Geschichten sind fraglich. Immerhin kommst du aus einer Kultur die dich schnell erwachsen werden lässt. Eine Kultur in der Man nach oben buckelt und nach unten tritt. Und die nervige Rotzgöre kriegt dann halt öfters mal n Taschentuch in Form und Härte einer Faust. Demnach sollte es auch kein Problem sein eine Orkfrau (Lob) zu spielen die vllt doch noch etwas Jünger ist.

Benutzeravatar
Fusseltier
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Wohnort: NWM

Re: Fusseltier

Beitrag von Fusseltier » Mo 11. Jan 2021, 21:46

Huhu,

ok, so kommen wir der Sache doch schon mal näher ;)
Ne, genau, Militär will ich nicht.
Hast du Empfehlungen für Orkneulinge zum lesen/anschauen/sich anders damit befassen, um mal einen Überblick über orkisches Leben und Strukturen etc zu bekommen?

Ich meinte auch nicht, dass es mir immer egal sein soll, wie ich handele. Ich freue mich auf eine gute Geschichte und einen ausführlichen Hintergrund!
Da ich aber (noch) keinen kenne, bin ich dafür offen und will und kann da keine Vorgaben machen. Bisher will ich einfach nur nicht mehr nett sein.

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2768
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fusseltier

Beitrag von Urok/Worgahr » Mo 11. Jan 2021, 23:32

Die Vorlage ist ja das Problem. Wir benutzen zwar alle einige Blackspeech Bezeichnungen aber ansonsten sind diverse Ränge wie #Häuptling, Unteranführer,Hauptmann, Neuling,Krieger,Soldat oder auch diverse Professionen wie Heiler,Schamane, Kämpfer von Trupp zu Trupp und von Hintergrund zu Hintergrund oft auch komplett anders benannt.

Ansonsten gibt es sooooo viele Vorlagen. Einfach mal Googlen. Dungeons and Dragons Orks
DSA Orks
Warhammer Orks
Warcraft Orks.
Da findest du eine ganze Menge an Inspiration. Und im übrigen auch eine ganze Menge an Einflüssen die viele Gruppen auf die ein oder andere Art inspiriert oder geprägt haben.
Diese ganzen Universen haben da halt nur oft das Problem das Orks in diesen Spielen,Games oder Büchern oft einfach nur der "Monsterfeind" und halt die generischen Gegner sind. Da fehlts hier und da öfters mal an Tiefe und da ist dann die Kreativität des Spielers gefragt.

Es gibt viele viele Bücher die bei vielen Spielern weniger beliebt sind, gefühlt aus dem Grund das die dort gezeigten Orks halt nicht der Darstellung der Spieler entsprechen ;D

Beispiele sind: Die Orks von Stan Nicholls. Ist ne interessante Geschichte aber wenn der Buchtitel nicht "Orks" im Titel hätte, könnte man auch denken diese Orks sind etwas rüpelhafte Menschen

In Michael Peinkofers Reihe sind die Orks eher ein bisschen knuffig. Die Reihe spielt auch mit etwas Witz. Ich denke die Beschreibung triffts gut: Der Witz aus Fluch der Karibik in einem Mittelalter Fantasy Setting. Ich mag's, aber muss man auch mögen.

Bernd Frenz Reihe: Die Blutorks. Etwas abgedrehte Magie aber die Darstellung der Orks isr da schon ganz cool.

Mir persönlich gefällt Orks vs Zwerge am besten. Darum benutzen wir auch in unserem Clan diverse Bezeichnungen und Ränge aus dieser Buchreihe, ohne unseren Clanhintergrund an das Universum des Buches abzulehnen. Aber die Beschreibung der Orks sagt mir da ganz gut zu.

Es gibt halt generell den Unterschied im Spiel das die einen dieses Gewisse Ehrgefühl haben, einen Feind im Zweikampf zu besiegen, gefährliche Trophäen zu tragen Bündnisse mit Blut zu schließen, etc und die anderen. Die unfairen Ratten, und Rückenstecher, die einem Zweikampf nur zu sagen weil sie keine Schwäche zeigen wollen.

Und dann gibt's halt die einen, die sich ihren Scheiß so auslegen wie sie wollen, die von Ehre reden aber auch keine Chance ungenutzt lassen aufzusteigen😂

Benutzeravatar
Grishlûk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 96
Registriert: Di 25. Dez 2012, 13:30
Gruppe: Busnurz Nurum
Wohnort: Stuttgart

Re: Fusseltier

Beitrag von Grishlûk » Di 12. Jan 2021, 11:10

Ich denke Worghar hat das schon sehr passend zusammengefasst. Am besten du suchst dir einen Hintegrund auf den DU bock hast.
Dann findet sich auch sicherlich eine Gruppe, in die du reinpasst. Am ende muss das Spiel, dass dir geboten wird ja auch spaß machen.
Wenn du konsequentes, hartes Orkspiel willst bist du in einer Gruppe, die Kiffende Hippieorks bespielen falsch. Aber eben auch andersrum :scrat: ...

Alternativ suchst du dir eine Gruppe, die dir sympatisch ist und schreibst die einfach mal an. Dann kann sich so ein gemeinsames Spiel auch entwickeln.
Hier findest du ne Liste mit den ganzen Ork und Goblin Trupps:
https://forum.orklager.org/viewtopic.php?f=21&t=41

Manche Infos sind wahrscheinlich nichtmehr aktuell aber in den Stichpunkten kann man n bisschen über die Gruppen erfahren.
Ansonsten kannst du das Spiel, das du dir sünschst auch hier schildern und irgendjemand wird dich schon in die richtige Richtung weisen können.
Denn er ist das Licht, dass den Schatten wirft! Er ist der Schatten der allgegenwärtig ist!
Und wir sind jene, die der Schatten bringt!

Benutzeravatar
Fusseltier
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Wohnort: NWM

Re: Fusseltier

Beitrag von Fusseltier » Di 12. Jan 2021, 20:54

Oh vielen Dank für diese ausführlichen Antworten!

Ich werde mich nun also mal in das Thema reinlesen. Klar, google ist dein Freund, aber so ein vorsortierter Überblick wie von dir, @Worgahr, hilft mir doch schon mal weiter, dann muss ich nicht alles selbst rausfinden... :-D

Zu den Gruppen - hier so weit im Norden scheint irgendwie kein Ork-Lebensraum zu sein...
In Hannover bin ich häufiger, da gibts eine, die ich nun mal angeschrieben hab.

Oder gibts hier im Norden versprengte einzelne? Zeigt euch!

Also dann - werde ich mal eintauchen!

Benutzeravatar
Fauth/Glum
Administrator
Administrator
Beiträge: 3694
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: Fusseltier

Beitrag von Fauth/Glum » Di 12. Jan 2021, 21:03

Hallo Fussel,

die Listen sind auch oben fixiert im Vorstellungsbereich, dort findest Du auch diese Liste https://forum.orklager.org/viewtopic.php?f=21&t=3966.
Teiilweise mit mehr Erklärungen und auch etwas aktueller, wobei auch da nicht alle Gruppen drin sind. Kommt halt immer drauf an wie die Leuts/Gruppen die Infos selbst gepflegt halten durch Updates. :-)


LG Fauth/Glum
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Nar'Shât
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh
https://www.facebook.com/ShiraHaiWorld/

Benutzeravatar
Zhûul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1094
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:42
Gruppe: Gimba Squad @ MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Zeh Capital!

Re: Fusseltier

Beitrag von Zhûul » Mi 13. Jan 2021, 14:02

Ich bin faul..: https://forum.orklager.org/viewtopic.php?f=21&t=15523

Willkommen im Forum.
Gimba-brothers! Witness me!

Kill a man and be a killer, kill ten men and become a monster,
kill a hundred and be a hero, kill tens of thousands and you will be a conquerer!

Benutzeravatar
Schagrath
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Feb 2021, 00:12
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Fusseltier

Beitrag von Schagrath » Mi 24. Feb 2021, 10:51

Dann sag ich auch mal Willkommen hier von Made zu Made.

Ich bin auch Quereinsteiger und Anfangs ist das sehr viel Input :idi:
Aber hier wird Dir sehr gut geholfen .. hoffe man sieht sich mal und suhlt zusammen im Dreck -]

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“