Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Benutzeravatar
Saika
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 131
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 18:14
Gruppe: Skullrott Moskutar
Verbund: Altes Blut

Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Saika » Mi 22. Apr 2020, 09:22

Hallo Leute,

auf Grund der aktuellen Lage:

Sollte das DF dieses Jahr nicht stattfinden(wonach es momentan ja leider aussieht), wird es das T-Shirt in der bisher geplanten Form nächstes Jahr geben. Als (wie ich finde) sehr schöne Alternative kam heute bei uns inter in der Gruppe von Tangred die Idee auf ein "Wir stehen das durch" Shirt. So in der Art wie das nach dem DF´17 mit dem Überleben vom Schlammageddon.

Das wäre ein Shirt aufgebaut wie die bisherigen Unterstützer Shirts, selbe Druckerei, ich regel die Bestellung und würde anfragen, ob Britta das Design auch dafür machen würde. Natürlich müssten die dann verschickt werden, aber auch das würde ich(mit großartiger Unterstützung <3) übernehmen.

Als Spruch käme etwas in der Art wie "Dem Virus zum Trotz" oder "schlimmer als jede Krankheit" auf den Rücken. Die Spenden würden an das OCL(sind hier schon Kosten entstanden?) oder an Wyvern oder an kleine Händler gehen. Wen auch immer wir in dieser Zeit unterstützen möchten.

Was haltet ihr grundsätzlich von der Idee? Von den Sprüchen? An wen am liebsten Spenden?

Liebe Grüße und bleibt alle gesund
Saika
Knorwarg asbesh ratuk. Knorwarg beshtar gajutar.

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 457
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Wohnort: Kassel

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Mor'tha » Mi 22. Apr 2020, 09:41

„Schlimmer als jede Krankheit“ Find ich gut.

Die Grundidee finde ich auch nicht schlecht. Wegen Versand usw würde das die Sache einen Ticken teurer machen, wobei das nicht das Ding sein sollte. Bedenke aber den logistischen Aufwand Deinerseits zwecks Verschicken etc., aber Du schreibst ja Du hättest Hilfe dabei.

Grüssle
Târbâlûrz
Grîsh'nargadumûrz
Afûrz hîlum'ûr
Shakh'bûrz'ûr

poison
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 900
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 09:07
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von poison » Mi 22. Apr 2020, 09:47

Ich bin dabei. Es wird etwas dauern, weil ich meine kleinen Wölfe Zuhause habe und ich glaube, dies Mal auch mit Motiv arbeiten werde...
Vorschläge werden gerne entgegen genommen.

Drache und Ork zusammen...
Ork der nen Virus smasht...
...

Benutzeravatar
Saika
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 131
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 18:14
Gruppe: Skullrott Moskutar
Verbund: Altes Blut

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Saika » Mi 22. Apr 2020, 09:53

Mor'tha hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 09:41
Die Grundidee finde ich auch nicht schlecht. Wegen Versand usw würde das die Sache einen Ticken teurer machen, wobei das nicht das Ding sein sollte. Bedenke aber den logistischen Aufwand Deinerseits zwecks Verschicken etc., aber Du schreibst ja Du hättest Hilfe dabei.
Der Aufwand sonst ist mitnehmen von den Kartons, jeden Vormittag aufm DF Shirts ausgeben und übrige an den man bekommen. Also auch immer die Platzfrage. Außerdem fahre ich zur Arbeit an ner Poststelle vorbei, könnte also jeden Tag ein paar Päckchen mitnehmen ;D
Knorwarg asbesh ratuk. Knorwarg beshtar gajutar.

Benutzeravatar
Shaûk
treuloser Goblin
Beiträge: 51
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 14:53
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Shaûk » Mi 22. Apr 2020, 11:01

Ich fänd "Schlimmer als jede Krankheit" auch echt großartig und würde da eins von nehmen. Gern auch für mehr Geld, als die anderen Shirts, wegen mehr Aufwand :up:
Avatarfoto: Ur'mok

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 908
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Ranâck » Mi 22. Apr 2020, 11:17

Solange es nicht ein Shirt mit "Wir stehen das durch" sondern eines mit "fickt euch wir sind schlimmer" oder "irgend ein cooles nicht Corona Zeug" Motto wird wär ich dabei :up:
Lûpizg
Dur-Ghâsh az ish-izub
Kulat Hiisht-zi
Krampum Dur-Ghâsh-ûr

Benutzeravatar
Sapat
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 106
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:04
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Sapat » Mi 22. Apr 2020, 11:19

Dabei!
Mir egal welche Shirts ich zusammenlege 😂

Corona ist ja ein Kronenvirus, villt damit iwas?

"Härter als die Krone der Krankheit"
"Härter als die Seuche"

Keine Ahnung :scrat:

Ansonsten ist der Spruch schon geil mit schlimmer als jede Krankheit

Spenden? Ans OCL gibt's halt mal nen neues Tor aus schöner schwarz eiche 😂
Zuletzt geändert von Sapat am Do 23. Apr 2020, 19:46, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Djarra
treuloser Goblin
Beiträge: 92
Registriert: Di 30. Jul 2013, 01:56

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Djarra » Do 23. Apr 2020, 12:55

Tag Zusammen,

starke Idee und auf jeden Fall besser als die durch die Shirts reinkommenden Spenden einfach 1 Jahr auszusetzen.

Was die Verteilung der Shirts angeht kann ich eventuell helfen. Ich arbeite mitunter im Versand, das heißt n Haufen Pakete verschicken ist mein Tagewerk und hier etwas einfacher als für eine Einzelperson zur Post zu latschen.

Wenn es günstiger sein soll kann man Shrits als Großbriefe verschicken, die Preise sind gleich wie in der Filiale für Privatkunden (1,55€) - aber wir haben eine Frankiermaschine, mit der man mal eben x Etiketten rauslassen kann - wesentlich angenehmer als Briefmarken ballern bis einem die Spucke weg bleibt.

Wenn man auf Nummer Sicher gehen will und die Shirts als registrierte Pakete verschicken will, kann man das auch machen. Auf Privat-Pakete zahle ich unsere Firmen-Rate + 20%, aber das ist immernoch wesentlich günstiger als für Privatpersonen. (DHL04,14€, DPD=2,94€)

Ich müsste selbstverständlich erst meinen Manager fragen, ob das für ihn in Ordnung wäre, wenn ich unsere Technik für so ne Privat-Aktion nutze, aber der ist 'n lockerer Typ, halte ich also für durchaus realistisch.

Wenn das für Dich interessant ist, Saika, sag bescheid, dann seh ich gerne was ich tun kann. Ich bräuchte im Endeffekt dann nur eine saubere Adressliste mit Mengen/Größen pro Person und natürlich die Shirts an sich, aber wenige große Kartons zu verschicken an eine Adresse wäre für Dich sicher einfacher als 200 an verschiedene.

Ich glaube ich werde mich TNT nennen ... Troll Nationwide Transport...

Koombah!

Benutzeravatar
Saika
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 131
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 18:14
Gruppe: Skullrott Moskutar
Verbund: Altes Blut

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Saika » Do 23. Apr 2020, 20:02

Djarra hat geschrieben:
Do 23. Apr 2020, 12:55
Tag Zusammen,

starke Idee und auf jeden Fall besser als die durch die Shirts reinkommenden Spenden einfach 1 Jahr auszusetzen.

Was die Verteilung der Shirts angeht kann ich eventuell helfen. Ich arbeite mitunter im Versand, das heißt n Haufen Pakete verschicken ist mein Tagewerk und hier etwas einfacher als für eine Einzelperson zur Post zu latschen.

Wenn es günstiger sein soll kann man Shrits als Großbriefe verschicken, die Preise sind gleich wie in der Filiale für Privatkunden (1,55€) - aber wir haben eine Frankiermaschine, mit der man mal eben x Etiketten rauslassen kann - wesentlich angenehmer als Briefmarken ballern bis einem die Spucke weg bleibt.

Wenn man auf Nummer Sicher gehen will und die Shirts als registrierte Pakete verschicken will, kann man das auch machen. Auf Privat-Pakete zahle ich unsere Firmen-Rate + 20%, aber das ist immernoch wesentlich günstiger als für Privatpersonen. (DHL04,14€, DPD=2,94€)

Ich müsste selbstverständlich erst meinen Manager fragen, ob das für ihn in Ordnung wäre, wenn ich unsere Technik für so ne Privat-Aktion nutze, aber der ist 'n lockerer Typ, halte ich also für durchaus realistisch.

Wenn das für Dich interessant ist, Saika, sag bescheid, dann seh ich gerne was ich tun kann. Ich bräuchte im Endeffekt dann nur eine saubere Adressliste mit Mengen/Größen pro Person und natürlich die Shirts an sich, aber wenige große Kartons zu verschicken an eine Adresse wäre für Dich sicher einfacher als 200 an verschiedene.

Ich glaube ich werde mich TNT nennen ... Troll Nationwide Transport...

Koombah!
Sehr viel Liebe dafür :blüm: <3

Wäre natürlich ne enorme Entlastung für uns.
Knorwarg asbesh ratuk. Knorwarg beshtar gajutar.

Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 115
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Balduinstein

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Mato » Fr 24. Apr 2020, 16:12

Ich würde auch ein Shirt nehmen und frage gleich mal rum ob noch wer eins will, oder mehrere -] -] -]

Mir gefällt der spruch ja auch gut mit "Schlimmer als jede Krankheit" aber ich fände es auch gut wenn wir den Corona Quark bald hinteruns lassen.

Wobei die Idee mit den Kronen bezug auch nett ist. Was wäre mit "Wir zerschlagen jede Krone"

Aber wie gesagt ohne den direkten Corona bezug würde mir auch sehr zusagen. Deshalb mal ein vorschlag von mir:

"Wir.Zusammen. Stärker. Härter. Besser." und darunter eventuell das OCL Zeichen in groß

Sowas in der art fände ich auch cool, da wir ja immer noch zusammen halten und uns nichts klein bekommt. Das sieht man ja schon in den Posts vor mir. Abgesehen davon kannes uns mit einem TNT ja nicht schlecht treffen ;D

Ich denke auch das wir den Gewinn erstmal dem OCL zukommen lassen sollten und dann kann man ja auch als OCL gucken was man damit macht.

Grüße Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

Benutzeravatar
Mo'Huk
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 23:14
Wohnort: Nahe Stuttgart

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Mo'Huk » Fr 24. Apr 2020, 21:20

Dafür!
"Schlimmer als jede Krankheit" ist halt schon geil!

Urxs
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 8
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 21:01
Gruppe: Skullrott Moskutar
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Rothenburg o.T.

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Urxs » Fr 24. Apr 2020, 21:40

Gekauft

die Idee is super , finde da bestimmt noch andere intersenten

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1541
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Blozbarz » Sa 25. Apr 2020, 06:28

Nur'n Vorschlag:
Ich würde das Wort "Krankheit" durch "Seuche" ersetzen.
;) ;D
....und ich würde auf jeden Fall ein Shirt kaufen (egal, was drauf steht) und unterstütze die Aktion. :)
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Draghum
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 706
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 10:46
Gruppe: Grishmakkai
Wohnort: Heinsberg

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Draghum » Sa 25. Apr 2020, 06:52

Ich bin auch dabei.

Hab sonst nix hinzuzufügen.

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 457
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Wohnort: Kassel

Re: Alternatives Orklager Unterstützer T-Shirt 2020?

Beitrag von Mor'tha » Sa 25. Apr 2020, 09:09

Blozbarz hat geschrieben:
Sa 25. Apr 2020, 06:28
Nur'n Vorschlag:
Ich würde das Wort "Krankheit" durch "Seuche" ersetzen.
;) ;D
Guter Einwand.
Gekauft.
Târbâlûrz
Grîsh'nargadumûrz
Afûrz hîlum'ûr
Shakh'bûrz'ûr

Antworten

Zurück zu „DF - OrkClanLager (OCL)“